Intelligente Füllstandmessung

Unsere fortschrittliche Lösung für Smart Waste Management misst mittels Sensoren Füllstände von Abfallbehältern und überträgt die Messdaten drahtlos an unsere Plattform ax-track. Mit den energiesparenden Sensoren erreichen wir problemlos eine Batterielebensdauer von mehreren Jahren. Mit unserer Software behältst du stets den Überblick und kannst dein Tagesgeschäft effizienter planen.

 

Müllabfuhr mit Müllcontainer

Analysen

Durch die Analyse der Abfallmenge lassen sich Hinweise über die Besucherströme innerhalb von weitläufigen Gebieten oder Gebäuden sowie die optimale Platzierung von Abfalleimern ableiten. Gleichzeitig sind die evaluierten Informationen nützlich, um besuchersensitive Objekte – wie Werbeplakate oder Hinweisschilder – besser zu platzieren.

Mittendrin im Abfalltracking mit der SBB

Die Schweiz ist mindestens so sauber wie schön. Dahinter steckt viel Organisation noch mehr manueller Aufwand. Zusammen mit der SBB konnten wir ein Pilotprojekt für digitales Abfallmanagement an Bahnhöfen durchführen. Abfalleimer werden mit batteriebetriebenen Sensoren ausgerüstet, welche den Füllstand der Kübel in Echtzeit aufzeichnen. So kann mit weniger Kontrollgängen schneller auf überfüllte Abfalleimer reagiert werden.

In Zusammenarbeit mit der SBB haben wir auf der Basis des ax-dist einen neuen optischen Sensor entwickelt. Der neue ax-opto ist wie der ax-dist batteriebetrieben und versendet seine Daten per LoRaWAN. Anstelle von Ultraschall zur Distanzmessung setzen wir auf ein optisches Messverfahren. Dabei wird die Distanz mit Hilfe von Infrarotlicht bestimmt. Ähnlich wie bei einer Fotokamera können wir verschiedene Pixel (16×16) auswerten und so den Messbereich und Winkel beeinflussen. Auf diese Weise kann man ein grobes, dreidimensionales Abbild einer Oberfläche erstellen. Im Gegensatz zu Ultraschallbasierten Messverfahren lasen sich auch sehr kleine Kübel ausmessen.

Vorteile

Integration in Umsysteme
Das System lässt sich nach deinen Wünschen in bestehende Umsysteme integrieren. Die aufbereiteten Daten stellen wir dir über unsere API (HTTP, MQTT, Webhooks und Websockets) zur Verfügung.

Berechnung von Einsatzrouten
Anhand intelligenter Algorithmen werden aus den empfangenen Daten die optimalen Einsatzrouten berechnet.

Ressourcen einsparen
Leerfahrten und überfüllte Behälter können so minimiert und Zeit und Ressourcen eingespart werden.

Dieverse Anwendungsbereiche
Das System eignet sich für Messungen in Unterflursystemen, gewöhnlichen Sammelcontainern und öffentlichen Abfalleimern bis hin zu Flüssigkeitsbehältern.


Passende Beiträge findest du auch in unserem Blog: 

Digitales Abfallmanagement am Bahnhof

 

Kontakt

Interessierst du dich für die Smart Waste-Management-Lösung oder hast du Fragen zum Produkt?